supreme1
supreme2
supreme3
hot

Aqualung Legend LX Supreme ACD

DruckenE-Mail
Per DHL für 5,95 €
Basispreis inkl. Steuern 899,00 €
Verkaufspreis404,55 €
Preisnachlass-494,45 €
Beschreibung

Entdecke den Legend.
Passend zur Aqua Lung Women´s line in z.B.Master Breathing System MBS – Master Breathing System Ein neues, einfaches und effektives Design, um den Atemkomfort der zweiten Stufen Legend LUX und Legend LX einzustellen.

Das MBS steuert zwei Funktionen in einem und stellt das optimale Verhältnis zwischen Luftfluss und Ansprechwiderstand her.

Überbalancierte Mechanismus Beim Abtauchen steigt der Mitteldruck aus der ersten Stufe schneller an als der Umgebungsdruck. Damit wird die steigende Dichte des Atemgases in der Tiefe kompensiert.

Dry Chamber Die beweglichen Teile in der ersten Stufe werden durch eine doppelte Membran vor Außeneinflüssen geschützt.
Das erhöht den Vereisungsschutz und hält Schmutz und Sedimente fern.

Symmetrische Mitteldruckkammer Die Mitteldruckkammer der ersten Stufe wurde neu entwickelt, damit das Atemgas gleichmäßig zu allen MD Abgängen verteilt wird.

Die vergrößerten Durchgänge erhöhen die maximale Einsatztiefe auf über 100 m ohne am Atemkomfort einzubüßen. Interner Deflektor Diese Komponente leitet und verteilt die ankommende Luft zum Mundstück.

Die Luft erreicht den Taucher mit optimaler Geschwindigkeit für hohen Atemkomfort. Atemarbeit Vertikal oder horizontal, die Atemarbeit ist 5 Mal leichter als der EN 250 Standard vorgibt. Atmen mit dem Legend entspricht schon fast der natürlichen Atmung. ACD System

– Auto Closure Device Wenn der Atemregler von der Pressluftflasche entfernt wird, verschließt das ACD automatisch die erste Stufe und verhindert somit das Eindringen von Wasser. Damit wird innere Korrosion vermieden und die Schmierung erhalten. Blasenabweiser Der ergonomische Blasenabweiser führt die ausströmenden Luftblasen aus dem Gesichtsfeld des Tauchers. Die Form des Blasenabweiser erleichtert zusätzlich das Ausatmen. Der Mitteldruckschlauch Der Legend ist mit dem Aqua Flex Schlauch ausgestattet, der flexibler, leichter und robuster als ein klassischer Gummischlauch ist. Der flexible Schlauch erhöht den Tragekomfort der zweiten Stufe im Mund. Erste Stufe Überbalancierte Membran T-Form Material: Messing mit mehrschichtiger Chrombeschichtung Optimale Ausrichting der HP & MP Abgänge DIN 300 bar 2 Hochdruckabgänge 7/16 UNF 4 Mitteldruck-Abgänge mit 3/8 UNF Durchflussmenge bei 200 bar: 1500 l MP Wert 8.5 bar Zweite Stufe Spezielles kleines Mundstück einfach zu bedienen Pneumatische balanciert Downstream Ventil Mechanismus Kaltwasser MBS Einstellung Gewicht 200 g 29““ Aquaflex Schlauch optional Der passende Oktopus zur neuen Atemregler-Serie LEGEND: Neuer Blasenabweiser leiten die Blasen vom Gesicht weg Neuer Frontdeckel mit seitlichen Öffnungen verhindert Abblasen bei Strömung oder Scooter-Benutzung Gelber Gewebe Flex-Schlauch Mit Venturi Einstellung Kaltwassertauglich >10 Grad Celsius Gewicht: 200 g   ACD System Legend ACD: Die erste Stufe mit Verschlussautomatik! Die besten Atemregler werden noch besser! Unsere neusten Atemregler sind mit einem ACD-System, dem Auto-Closure Device ausgestattet. Dieses System verschließt die erste Stufe direkt beim Abschrauben vom Ventil und schützt so das wertvolle Innenleben vor Schmutz und Feuchtigkeit! Dreck und Rost bleiben draußen und die Sicherheit und Langlebigkeit Ihres LEGEND Atemreglers ist gewährleistet! 1A.

Geschlossen Wenn Sie Ihren Atemregler nicht verwenden, ist der Ventilanschluss verschlossen – Feuchtigkeit und Staub werden ausgeschlossen 1B. Offen Wenn der Atemregler am Ventil angeschlossen ist, strömt die Pressluft ohne Hindernis in die erste Stufe. Die Mechanik ist dabei so konzipiert, daß ein “halbes” öffnen nicht möglich ist – die Pressluft öffnet den Durchgang.

Das Auto-Closure Device (ACD) schließt in der Anschlusswelle (sowohl in der INT- als auch in der DIN-Version) den Luftkanal, sobald der Regler vom Ventil abgeschraubt wird. Warum ist das so wichtig? • Es verhindert das Eindringen von Wasser, Staub und Rost in die erste Stufe während der Aufbewahrung und unterwegs. • Es hält den Regler stets sauber und trocken und verhindert somit Störungs- anfälligkeit und Fehlfunktionen. • Die Schmierung der ersten Stufe – vor allem der inneren Mechanik – bleibt länger erhalten. • Optimal zur Verwendung mit NITROX. Das ACD System bildet zusammen mit der Trockenkammer der ersten Stufe einen Komplettschutz der inneren Mechanik vor Umwelteinflüssen

Best seller

Hier zum Newsletter
anmelden